Italiano   Deutsch

  • JoomlaWorks Simple Image Rotator



Pension Adelheid - ein Haus mit Geschichte

Ursprünglich war die Pension Adelheid ein Erbbauernhof. Im Jahr 1875 brannte er bis auf die Mauern ab und wurde wieder zum heutigen Haus aufgebaut. Franz Niederegger, der 34 Jahre lang Bürgermeister von Sillian und Landtagsabgeordneter war, hatte neben der Bauernschaft auch eine Tischlerei und eine Schmiede im neuen Haus eingerichtet. Zeitweise war hier sogar ein Postamt untergebracht.

Die ersten Anfänge der Pension Adelheid erfolgten im Jahr 1955, indem man im Bauernhof einige Zimmer für Gäste bereitstellte. Nach und nach wuchs der Tourismus und mit ihm auch die Räumlichkeiten für die Gäste.

Alfons und Adelheid Niederegger bauen den Bauernhof um und gründen im Jahr 1964 die "Pension Adelheid". Die Seniorchefin ist auch die Namensgeberin der Pension.

Bei einem Hochwasser im Jahre 1966 wurde das gesamte Erdgeschoss zerstört. Daran erinnert noch eine Hochwassermarke in unserem Aufenthaltsraum.

1970 übernimmt Norbert Niederegger die Pension und renoviert das Haus kontinuierlich. Seit 2005 ist Angelika, die jüngste des Dreimäderlhauses, die Juniorchefin und schafft durch weitere Erneuerungen den Sprung zu den ***Sternen.

Ein herzliches Dankeschön gilt all unseren lieben Stammgästen, die uns über Jahrzehnte die Treue halten. Es ist immer wieder schön, die vertrauten Gesichter bei uns begrüßen zu dürfen.

... Pension Adelheid - Bilder werden geladen ...

 




Angelika Niederegger • A 9920 Sillian 140 • pension.adelheid@aon.at • Tel. +434842 6286 • Fax +434842 62865

Impressum • (c) Pension Adelheid 2017